Aktuelles

 

 

DVM-Finale 2017!!!

Die erstellte HP zur DVM findet ihr hier: DVM-Finale 2017

 Ablaufplan DVM-Finale: 

Ablaufplan DVM-Finale
Ablaufplan_09_2017.pdf [ 164.1 KB ]

 

 

VDH-DM 2016   Die deutsche Meisterschaft fand dieses Jahr in Kreuth/ Bayern statt und wurde von BASS ausgerichtet. Es war eine wunderbar gelungene Veranstaltung und hat einfach nur riesigen Spaß gemacht. Die sechs Teams die für unseren Verein an den Start gingen, lieferten zum größten Teil wirklich toll ab! Vor allem gingen sie alle mit ihrem Teampartner strahlend vom Parcour! Bei einigen wäre bestimmt noch mehr drin gewesen, aber schweigen wir darüber ;o) Es ist schon eine starke Leistung bei den Qualifikationsbedingungen überhaupt an der deutschen Meisterschaft teilzunehmen!

Ein absolutes Traumergebnis erreichten Ilka und Pebbles! Aus einer tollen Position aus dem Jumping erkämpften sie sich mit einem megastarken und durchgezogenem Lauf (Pebbles hatte wirklich den Turbo gezündet) einen dritten Platz!!!! Und das in diesem Starterfeld! Der dritte Platz auf der deutschen Meisterschaft!

Aber auch Silas& Beam und Nora& Ethan hatten jeweils einen genialen Lauf! Silas erreichte im Jumping den ersten Platz und Nora mit Ethan den fünften Platz im Jumping. Echt stark! Leider konnten sie im A-Lauf keinen 0-Fehler-Lauf wiederholen.

Wir gratulieren unseren Teams von ganzem Herzen und wissen dass es der Rest sportlich nimmt ;o)

Alle Ergebnisse HIER

 

 

DVM-Finale 2016

Wir sind schwer begeistert! Es war eine geniale Veranstaltung die die Brunsbeker da auf die Beine gestellt haben!!! Wir hatten sooooo viel Spaß! Danke dafür! Ihr wart toll! Irgendwie haben wir unsere 0-Fehler-Läufe schon vorher verschleudert ;o) Und dann haben wir auch noch die Dis etwas ungünstig auf die verschiedenen Teams verteilt. Etwas schade denn unsere Mannschaft hatte echt tolle Einzelläufe :o) Naja, egal! Wir haben das Wochenende einfach nur gemeinsam genossen und es war wunderschön die vielen Teams zu bejubeln, das Gemeinschaftsgefühl zu spüren, mitzufiebern, die geniale Stimmung zu genießen, die Abende zusammen zu verbringen, viele verschiedene Hunderassen zu bewundern,....usw.

Tja...und dann wurde bei der Siegerehrung bekannt gegeben das es noch keinen Ausrichter für 2017 gibt...

Wir lieben Spontanität....!!!

 

 

BSP 2016

Es war für unseren Verein eine recht erfolgreiche Veranstaltung! Leider konnten nicht alle Vereinsteams zeigen was in ihnen steckt, aber...

 

Silas& Beam: 3. Platz im Jumping

Nora& Ethan: 3. Platz im Jumping

Ilka& Pebbles: 4. Platz im Jumping

Kiki& Yummy: 1. Platz im Jumping

 

...irgendwie hat sich das Glück nur im Jumping blicken lassen ;o)

 

Wir gratulieren ALLEN Teams zu ihren Erfolgen& ihrer Teilnahme und freuen uns sie alle bei der VDH-Deutschen Meisterschaft 2016 wiederzusehen!!! Denn alle haben die erforderlichen Qualifikationen schon in der Tasche!!!

 

 

 

29.08.2016

Was für eine Leistung...

Kommendes Wochenende fahren neun Teams aus unserem Verein zur Bundessiegerprüfung 2016. Es ist die Veranstaltung mit einer der schwierigsten Qualifikationsbedingungen und folgende Teams haben es geschafft:

Tanja& Willow, Tanja& Blaze, Nora& Ethan und Jameson, Detlef& May Be, Silas& Beam me up, Monika& Taro, Ilka& Pebbles und Kiki& Yummy!

Wir freuen uns sehr für sie und wünschen maximalen Erfolg, viel Glück und vor allem ganz viel Spaß!!!

Die BSP findet dieses Jahr in Bad Segeberg statt und es wird bestimmt eine tolle Veranstaltung!

 

*WOW*

Wir freuen uns riesig!!! Aus einer fixen Idee wurden drei ganz tolle Wochenenden! Unser gerade ins Leben gerufener Verein stellte seine erste Mannschaft und schlug sich genial! Nach dem ersten Lauf landeten wir auf einem tollen Platz drei! Beim zweiten Lauf konnten wir uns sogar auf einen starken ersten Platz vorschieben den wir dann auch im Abschlusslauf halten konnten! Krass! FINALE!!! Danke an die tollen Ausrichter und Richter der drei Läufe. Es hat uns einen riesigen Spaß gemacht. Die Mannschaft hat einfach nur gefetzt und die Vierbeiner waren großartig ;-)

Wir freuen uns ganz doll auf das Finale in Brunsbek!!!

 

 Unsere Läufe

 

 

Moni& Taro, Jörg& Chrispi, Kiki& Yummy, Christian& Gravity, Thomas& Duncan, Tanja& Willow und Nora& Ethan

 

 

 

 

 

 

 

 

 08.12.2015

VDH-Deutsche Meisterschaft

*yeah* Ilka & Pebbles konnten bei der VDH-Deutschen Meisterschaft den vierten Platz in einem wirklich starken Starterfeld belegen! Herzlichen Glückwunsch!

Aber auch unsere anderen Teams konnten zeigen was in ihnen steckt! Tanja& Willow konnten beide Läufe super durchbringen und Kiki& Yummy und Detlef& Bagheera jeweils einen Lauf. Es ist schon etwas besonderes bei so einer Veranstaltung mitzulaufen.

Wir gratulieren allen Teams herzlich!

 

 

24.11.2015

Ein superschönes (und anstrengendes) Turnierwochenende ist vorüber...

Es hat uns einen riesigen Spaß gemacht die Turnierpremiere in der HAW zu geben. Die Location ist einfach grandios und wir denken, es hat allen gefallen! Es haben locker zwei Parcours nebeneinander gepasst und es war noch mehr als genug Platz für Zuschauer, Hundeboxen, Einlass und Auslass, die "Schuhwechsellounge" usw. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an die ganzen lieben helfenden Hände, für die lobenden Worte, für das rücksichtsvolle Schuhewechseln, die gute Laune, die tolle und freundliche Bewirtung durch Fam. Behrendt und die absoluten super Parcours von unseren Richtern Marcel Schlühr und Stefan Nagel!!!

Vielen Dank an euch alle!!! Wir sehen uns dann 2016!!!

 

Einfach großartig!!! :-) Bereit für das Turnier!

 

 

Die "Schuhwechsellounge" ;-)

 

 

Applaus für Fam. Behrendt und ihre tolle Halle :-)

                                                   (Foto: Louisa Benden)

 

 

 

31.10.2015

Heute haben James (-Bond Enjoy the Magic Moment) und Scout (Riverbank) die Begleithundeprüfung bestanden! Wir sind sehr stolz auf die beiden Youngster!!! Danke an den HSV Luthe!

 

 

 

 

23.10.2015

Die Starterliste für die VDH-Deutsche Meisterschaft ist raus!  Starterliste

Für unseren jungen Verein gehen Ilka Hegeler& Pebbles, Detlef Hegeler& Bagheera, Tanja Köhler& Willow und Kirsten Thenert& Yummy an den Start!!!

 

 

14.09.2015

Letztes Wochenende haben sich Kirsten und Yummy nach Emmendingen zur Bundessiegerprüfung aufgemacht! Einmal quer durch Deutschland...600km. *uff* Aber die Reise hat sich in dem Sinne gelohnt, dass es eine wunderbare Veranstaltung war! Viele nette Leute, top Organisation und ganz viel Spaß beim "Messen" mit anderen Teams, waren nur einige der Punkte die dieses Wochenende ausgezeichnet haben. Da man dieses Jahr wieder im Small-Starterfeld vier ersten Plätze in den A-Läufen und zwei ersten Plätze in den Jumpings für die BSP brauchte, ist es schon eine ziemliche Leistung sich überhaupt für diese Veranstaltung zu qualifizieren. Da das Starterfeld sehr hochkarätig war, hieß es: Alles oder Nichts! Leider gab es gleich im ersten Lauf eine Verweigerung, aber die beiden sind trotzdem ganz schön geflitzt und haben eine tolle Zeit hingelegt. Im A-Lauf waren die beiden ebenfalls noch mal super unterwegs, aber es hat ein halber Schritt gefehlt und *schwupp* war man leider an der vorletzten Hürde vorbei...Dis... Schade. Aber die Atmosphäre war genial und die Yummy hat wiedermal im Kreis gestrahlt ;o)

 

Die Yummy... (Bild von Ingeborg R.)

 

 

07.07.2015

Geschafft!

Am Wochenende fand unser erstes

"Run as One"-Sommerturnier statt.

Es wurde ein ziemlich HEIßES Turnier!!! In ganz Deutschland wurde schon mit diesen heißen Temperaturen am Wochenende gerechnet und so konnten wir uns gut darauf vorbereiten. Eine gute Stromversorgung, Pavillons als Schattenspender, Planschbecken, Sprenkleranlagen, Sonnenschirme und Fußbäder für die Helfer wurden organisiert und aufgestellt. So wurden die Temperaturen von um die 40 Grad gut erträglich. Und auch dass das Turnier geteilt war (A1/A2 und A3) machte es allen leichter. Richter, Starter und Hunde mussten nur einen halben Tag auf der Platzanlage verbringen...wenn sie denn wollten, denn der ein oder andere fand das kühle Nass auf der Anlage oder im gegenüberliegenden Freibad gar nicht so schlecht ;o) Es war die ganze Zeit (auch Dank dem engagierten Sprecher Christian) eine bombige Stimmung!!! Den ganzen Tag rannten Mensch und Hund durch die Sprenkleranlage oder kühlten Füße und Pfoten in den Planschbecken. Die Richter vollbrachten eine starke Leistung und waren auch die ganze Zeit trotz Hitze bestens gelaunt. Chapeau!

Und am Sonntag hatten wir dann auch noch unwahrscheinliches Glück, denn die letzten Geräte waren nur 5 Minuten auf dem Hänger eingeladen und schon brach ein Unwetter los. *wow* Das war ein Schauspiel!

Es hat uns riesigen Spaß gemacht dieses Turnier zu veranstalten und wir hoffen es hat allen gefallen!!!

Danke an dieser Stelle für die ganzen lieben helfenden Händen(sooo toll), die tollen Parcours, die interessanten Läufe, die wunderbaren Vierbeiner die wieder alles geben haben, die tolle Stimmung, für die Bewirtung und die Platzanlage vom TUS Jahn und für alles was wir gerade vergessen haben ;o) DANKE!!!!

 

 

 

 

 

Ach soooo.....unsere Schnecke Bärbel hat auf der Platzanlage noch einen einsamen Becher gefunden...Wem gehört der denn Wohl???....Bitte melden :o)

 

 

 

26.05.2015

Erste Prüfung des AC Run as one...

Gestern hat unser Verein seine erste Prüfung durchgeführt. Und die war ein voller Erfolg! Alle Teams haben ihre Begleithundprüfung oder Sachkundeprüfung bestanden!!! Einen herzlichen Glückwunsch an alle Teams!

Morgens gab es Dank Fam.Kroll und Helfern erstmal ein leckeres Frühstück und unsere Richterin Elisabeth Hübner wurde ordentlich mit Kaffee versorgt. Da zwei kleine "Prüflinge" schon ganz schön aufgeregt waren, setzte sich unsere nette Richterin gleich mit ihnen in Ruhe hin und prüfte mündlich die Sachkunde. Bozena und Lykka beantwortet alle Fragen zu 100% richtig und wurden ordentlich gefeiert :o)  Danach ging es dann an die Wesensüberprüfung die alle mit Bravour bestanden. So ging es dann auch ziemlich fix zur Prüfung auf den Platz. Und auch hier war Elli Hübner mit den Teams zufrieden. Der Straßenteil war dann nur noch ein Klacks bei dem sich die Teams alle sehr relaxt zeigten...der "schlimmste Teil" war ja auch schon überstanden denn die Hunde hatten zu diesem Zeitpunkt ihre "entspannten" Besitzer bereits wieder ;o) Es war ein wunderschöner Tag mit vielen netten Leuten und einer tollen Richterin! Danke an Elisabeth Hübner und alle Mitwirkenden!!!

 

 

Unsere BH-VT- und Sachkundeprüflinge 2015

 

 

Richterin Elli Hübner mit Jörg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

05.05.2015

Am Wochenende waren Jörg, Claus, Kiki und Silke im schönen Harz bzw.in Thale zur Walpurgisnacht. Es war ein absolut gelungenes Turnier bei dem, bis hin zum wunderschönen Wetter, alles gepasst hat! Das Team der Bode Springer hat da wirklich ein tolles Turnier mit ganz vielen tollen Ideen (lebenden Hexen und Teufeln, Liveband usw.) auf die Beine gestellt! Claus und Jörg haben abwechselnd gerichtet, so dass jeder von den Beiden auch starten konnte. Leider sind die Ergebnisse jetzt nicht wirklich nennenswert, aber schöne Läufe waren es weitgehend trotzdem. Kiki& Yummy konnten 1x den Jumping mit einem wirklich tollen Lauf gewinnen und Jörg& Chrispi den 2. Platz im A-Lauf belegen. Herzlichen Glückwunsch!

Wir hoffen auf eine Wiederholung im nächsten Jahr!!! Danke für dieses schöne Turnier!

Und jetzt freuen wir uns auf ein spannendes Finale mit spannenden Parcours und Läufen in Dortmund!!! CHAKKA!!!!

 

 

17.04.2015

Einige Vereinskollegen werden am 08.-10.Mai dann natürlich zum WM-Quali-Finale nach Dortmund pilgern um ordentlich anzufeuern, Daumen zu drücken, zu jubeln usw. Es wird auf jeden Fall wie immer tierisch spannend werden!!! Dieses Jahr wird dann auch ein komplett neuer Parcour incl. gummierter Kontaktzonengeräte in der Mitte stehen.

 

WM-Qualis 2014

 

13.04.2015

*jippie* Silas und One haben es geschafft sich für die EO in Kreuth und für das WM-Quali-Finale in Dortmund zu qualifizieren!!! Herzlichen Glückwunsch an die Beiden! Was für eine starke Leistung!!! Kiki und Yummy hatten leider viel Pech und sind einfach noch in der "Findungsphase". Es wurden aber viele Erfahrungen gesammelt und das Team hat sich trotzdem toll präsentiert :o)

Nun werden die Daumen für Silas und One für das Finale gedrückt. Aus sicherer Quelle wissen wir, dass die Richter Lena Blaschke und Marcel Schlühr sein werden und können uns somit auf interessante und spannende Parcours freuen!

 

 

25.03.2015

Gerade ins Leben gerufen worden und schon starten zwei unserer Mitglieder bei den Weltmeisterschaftsqualifikationen im Agility! ;-)

Silas Boogk mit "One" (B`Chilled Dark One of Willow Road) und Kirsten Thenert mit "Yummy" (Black Bandits Pretty Yummy) konnten sich dieses Jahr für die WM-Qualis qualifizieren und konnten das erste Quali-Wochenende mit tollen persönlichen Leistungen absolvieren. Da hat jeder seine ganz eigenen Ziele die von verschiedenen Umständen abhängig sind ;-) Kirsten und Yummy zeigten klasse Leistungen und es fehlte immer nur jeweils an einer kleinen Stellen das richtige Timing. Völlig unbeeindruckt und mit einem Grinsen im Gesicht flitzte die Yummy durch den Parcour! Gerade für einen so jungen Hund eine super Leistung! Wir sind ganz schön stolz auf diesen kleinen Hund. Silas (als Profi) und One lieferten absolut geniale Läufe und begeisterten einfach nur! Ein echt starkes Team! Leider gab es in den ersten beiden Läufe jeweils eine Verweigerung, aber am Sonntag holten sich die Beiden mit einem Wahnsinnslauf einen bombastischen ersten Platz!!! Herzlichen Glückwunsch an die Vier zu ihren tollen Leistungen!

Die Daumen für die nächsten Quali-Läufe am 11./ 12. April sind gedrückt.

 

 

Bildergalerie